DIY: Adventskranz selber machen aus Holz

DIY: Adventskranz selber machen aus Holz

Schnell und einfach - Last Minute Idee

Heute zeige ich euch noch eine Last Minute Idee: Adventskranz selber machen. Für diejenigen unter euch, für die der erste Advent nun doch zu schnell kam, die können sich hier noch eine Inspiration holen. Es geht wirklich schnell und einfach - und was ihr braucht findet ihr bestimmt im Garten oder bei einem Spaziergang durch den Wald.

adventskranz selber machen

Kurz vor Wintereinbruch werden oftmals noch die Sträucher zurückgeschnitten, damit sie nicht übermäßig groß werden.

Bei uns ist es mit den Haselnusssträuchern so. Oftmals müssen auch größere Äste von unten heraus abgesägt werden, damit wieder Luft und Licht an die kleineren Austriebe kommt. So können sie im nächsten Jahr wieder besser wachsen und die Sträucher werden nicht übermäßig groß.

Was tun mit den dickeren Ästen? Man kann sie klein sägen und zu Brennholz verwenden. Allerdings sollten sie dann noch mindestens ein Jahr trocken gelagert werden. Eventuell hat man auch die Möglichkeit sie beim Kompostplatz abzuliefern.

Mit etwas Fantasie kann man diese Hölzer aber auch als Dekorationsmittel verwenden.

So, wie zum Beispiel wie hier auf dem Bild.

astdeko

Benötigt wird dazu nicht viel:

advent

Etwas Fantasie, eine Säge, Bohrmaschine, Bohrer, Reagenzgläser und evtl.: Kerzen.

Man sollte sich überlegen, wo und wie man so einen Stamm als Blickfang verwenden möchte. Dementsprechend wird die Länge festgelegt. Auf einen guten und sicheren Halt sollte man ebenfalls achten. Hat man das alles berücksichtigt, werden Löcher mit dem Holzbohrer gebohrt. Den Durchmesser des Bohrers so wählen, dass das Reagenzglas im Bohrloch noch einen guten Halt hat und nicht kippen kann. Schlimmstenfalls muss man es einkleben.

Astdeko

kerzen

Astdeko

Herbstdeko

Im Herbst kann man nun bunte Blätter in die Gläser einstecken oder auch Hagebutten mit Stiel von den Rosen einstecken. (Vorsicht: Rosen haben Dornen à Verletzungsgefahr).

Wem garnichts einfällt, der bringt sein Kunstwerk einfach in den Blumenladen und lässt es sich dekorieren.

herbstdeko

Adventskranz selber machen

Wenn man einen starken Zweig mit Gabelung hat oder auch eine Wurzel, der kann sich natürlich auch einen Adventskranz selber machen. Evtl.: nur mit Kerzen oder auch mit Kerzen und Glasröhrchen. Das schmücken und dekorieren entweder wieder selbst vornehmen oder wieder vom Floristen machen lassen.

Adventskranz

weihnachtskranz

adventskranzdeko

adventskranzdeko

weihnachten

adventskranzdeko

Was man sonst noch mit Ästen machen kann, seht Ihr hier:

30 verblüffende DIY Projekte aus Zweigen und Ästen - Dekomilch

Eventuell habe ich für später auch noch eine Idee, was ich mit meinem Holzschnitt basteln möchte. Für jetzt - erst einmal einen schönen ersten Advent!

Eure Ariane

adventskranz selber machen

Merken

Merken

0 Antworten

  1. […] erinnert ihr euch noch – schon letztes Jahr habe ich euch einen Adventskranz der etwas anderen Art vorgestellt. Damals aus Ästen und mit kleinen Vasen, die ich dann weiter […]

Leave a Reply

*