DIY: Upcycling – kleine Reiseapotheke

DIY: Upcycling - kleine Reiseapotheke

Zipbeutel neu verwendet

Nun habe ich wohl doch Gefallen gefunden an Upcycling Projekten. Dieses Mal habe ich Zipbeutel neu verwendet. Super schnell habt ihr so eine kleine Reiseapotheke genäht - genau richtig für den nächsten Kurzurlaub. So ist alles sicher verstaut und hat seinen Platz in eurem Koffer.

Reiseapotheke

Die Materialien

  • Zipbeutel (4 Stück)
  • Gummiband oder Webband
  • einen Druckknopf
  • Filz / (einen großen Topflappen)

Reiseapotheke

Ich wollte die Reiseapotheke zuerst mit einem Topflappen machen - aber dazu hatte ich die Zipbeutel zu groß gewählt. Also habe ich mich schließlich für ein Stück Filz entschieden.  Aber ihr könnt auch einfach kleinere Zipbeutel verwenden, dann braucht ihr keinen Filz zu kaufen.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Zuerst einmal habe ich mir den Filz zurecht geschnitten. Falls ihr einen Topflappen verwendet, könnt ihr diesen Schritt überspringen.

Die Größe des Filzes ergibt sich, wenn ihr die Zipbeutel auf den Filz legt. Recht und links sollte dann noch ausreichend Platz für den Druckknopf sein. Auch oben und unten habe ich noch ca. einen cm zugerechnet.

Medikamente

Jetzt näht ihr das Gummiband oben und unten fest.

Reiseapotheke

Anschließend schiebt ihr die Zipbeutel durch. Ich habe dabei zwei nach Links und zwei nach rechts ausgerichtet.

Medikamente

Schließlich näht ihr auch die fest und schneidet einfach den Teil auf der anderen Seite ab, der nicht geöffnet werden kann.

Von hinten sieht es dann so aus.  Nun einfach noch den Druckknopf anbringen  - und fertig ist die Reiseapotheke.

Reiseapotheke

Jetzt könnt ihr eure Medikamente einfüllen und die Beutel bei Bedarf auch beschriften.

Reiseapotheke

Die Reiseapotheke ist wirklich in einer halben Stunde gemacht und ich finde für eine Kurzreise ist sie perfekt. Alle Medikamente sind so sauber und trocken aufbewahrt und ich muss nichts mehr in meinem Kulturbeutel suchen.

Falls ihr noch eine zusätzliche homöopathische Reiseapotheke für Kinder nähen wollt, dann schaut einfach mal noch hier vorbei.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Selbermachen!

Eure Ariane

Reiseapotheke

PS. Diesen Beitrag findet ihr auch bei:

creadienstag

HOT - handmade on tuesday

Dienstagsdinge

6 Antworten

  1. Das ist ja eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Bettina

  2. Genial und einfach, also einfach genial!
    Super Idee, wird nachgemacht!
    Liebe Grüße,
    Vera

  3. Hallo,
    Die Idee finde ich klasse, werde ich wohl aiuch mal machen. Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße,
    Petra

  4. Jen

    Liebe Ariane,
    was für ein tolles Upcycling & praktisch noch dazu…..
    Merke ich mir….der nächste Urlaub kommt ja bald….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  5. Wow das ist ja eine tolle Idee! Die muss ich mir merken!!!! Danke dir fürs teilen!

    Schau doch mal bei mir vorbei, vielleicht hast du Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen
    https://einssechs.blogspot.ch/2017/05/diy-gluckwunschkarte-mit-verlosung-zum.html

    Liebe Grüsse
    Rita

Leave a Reply

*