Leben mit Kindern

Eingewöhnung – Teil II

15. Februar 2016
Erbsenkind

Eingewöhnung – Teil II

…So, wir haben Tag III geschafft! Nach einer kleinen krankheitsbedingten Unterbrechung konnten wir heute wieder weitermachen mit der Eingewöhnung.

Nun möchte ich euch gerne erzählen, wie es bisher abgelaufen ist und von unseren Erfahrungen berichten:

Tag I: Voller Erwartungen ist Ella mutig, mit ihrem kleinen Rucksack auf, die Kindergartentreppe hochgestiefelt – ganz allein natürlich … wer braucht schon noch Hilfe von Mama? Dann erst einmal ankommen! Schuhe, Jacke, Mütze aus und kaum waren die Hausschuhe an, dann konnte es auch schon losgehen. Die Erzieherin und zwei neugierige Kinder haben und direkt herzlich in Empfang genommen. Mama wurde auf einen Stuhl in die Ecke verbannt und Ella? Die hat mal schnell geschaut, wo die Mama sitzt aber dann musste dringend in der Küche ein Kuchen gebacken werden. So verging also unsere erste Stunde im Kindergarten. Ella hat mir ab und an mal etwas zum anschauen gebracht, aber das war’s auch – ansonsten gab es tausend andere Dinge, die interessanter waren als Mama!

Tag II: Wir biegen mit dem Dreirad um die Ecke – der Kindergarten kommt in Sicht – und Ella jauchzt vor Freude auf! DER KINDERGARTEN!!! Da sich Ella wenig um Mama gekümmert hat am ersten Tag – darf ich mich nach einer halben Stunde schon mal verabschieden. “Tschüß Ella – Mama geht mal schnell was arbeiten und kommt später wieder!” Alles klar! Ich bin offiziell abgemeldet! Ella spielt einfach weiter – wer braucht schon die Mama, wenn es eine Küche zum Backen gibt!? Nach einer halben Stunde ist dann aber Schluss – Mama und Ella “müssen” wieder gehen!

Tag III: Heute haben wir im Rucksäckchen sogar schon ein Brot und Apfel eingepackt! Nach einer halben Stunde muss die “wichtige Mama” wieder “arbeiten gehen” und Ella bekocht nun auch noch drei andere Mädchen – da bleibt wenig Zeit für Abschiedsschmerz! Nach diesmal 45 Minuten – einem leckeren Kaffee für Mama und dem großen Frühstück für Ella – darf ich wieder kommen und dann ist leider auch dieser dritte Tag in der Kita schon wieder zu Ende!

Wie ihr sehen könnt läuft es mehr als gut! Ich bin schon fast abgeschrieben – aber was soll ich sagen… Gut so!! Ella macht das schon!

Eure Ariane

  1. Liebe Ariane, das klingt ja sehr vielversprechend! Toll, dass Ella die Eingewöhnung anscheinend mühelos meistert. In welcher Phase vom Berliner Modell befindet ihr euch denn jetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.