DIY: Schaumseife selber herstellen

DIY-Kosmetik: Schaumseife

Kosmetik zum selber machen

Wie letzte Woche schon versprochen - zeige ich euch heute die Schaumseife passend zu den Häkelschwämmen. Ich finde zusammen mit den Schwämmen wird es eine wirklich tolle Geschenkidee - und diese Schaumseife ist ganz schnell herzustellen und dabei wirklich suuuuper schaumig! Schaut mal selbstauf den Bildern!

Schaumseife

Zutaten:

Für die Schaumseife benötigt ihr gar nicht viele Zutaten. Wichtig ist vor allem nur, dass ihr einen Schaumseifenspender habt. Ich habe meinen einfach mal aufgehoben, gut ausgespült und nun wiederverwendet:

  • Schaumseifensepnder
  • 2 Esslöffel Dr. Bronners Seife (Zitrus-Orange)
  • 1 Teelöffel Kokosnussöl
  • destilliertes Wasser
  • Ätherisches Öl (optional)

Das ist übrigens wieder ein Rezept aus Dr. Bronner's Castille Soap. Ich habe euch auch schon meine TOP 3 Lieblingsrezepte mit Dr. Bronner's Seife gezeigt. Wenn euch das hier gefällt, dann solltet ihr euch die auf jeden Fall auch ansehen.

Schaumseife

Anleitung:

Zuerst wärmt ihr das Kokosnussöl etwas auf, damit es flüssig wird.  Anschließend füllt ihr den Schaumseifenspender zu 3/4 mit destilliertem Wasser auf.

Dazu gebt ihr dann das Kokosnussöl und eventuell einige Tropfen Atherische Öle. Ich habe darauf verzichtet, weil ich mich für die Zitrus-Orangen-Seife entschieden habe.

Als letztes fügt ihr die Seife hinzu - und dann nicht mehr so stark umrühren, sonst schäumt es zu sehr.

DIY Kosmetik

Das Etikett:

Auch für die Schaum-Seife habe ich euch wieder ein Etikett gemacht:

Etiketten

Diese könnt ihr einfach runterladen und auf DIN A 4 Etiketten drucken - ausschneiden - aufkleben - FERTIG!

Schaumseife

Jetzt habt ihr eine wunderbares Geschenkset mit einem kleinen niedlichen Häkelschwamm und einer wunderbar zitronig duftenden Schaumseife. Bei uns ist sie cht der Renner. Ella will ständig Hände waschen - nicht das Schlechteste bei einer Dreijährigen!:-))

Etiketten

Ich hoffe das Geschenkset gefällt euch und wird auch bei den Lieben gut ankommen, denen ihr es schenkt.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen und natürlich beim "Händewaschen"!:-)

Eure Ariane

Schaumseife

PS. Diesen Beitrag findet ihr auch bei creadienstag.

2 Antworten

  1. Hallo,

    so einfach ist es, flüssige Seife selbst zu machen? Toll!
    Das werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren.

    Vielen Dank für deine Idee.
    Viele Grüße von Tanja

    • Vielen Dank, liebe Tanja!!! Ich wünsch dir viel Spaß dabei!!!?

  2. […] Wenn ihr euch für DIY Kosmetik interessiert, dann schaut auch mal HIER […]

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

*